02.05.11

Sport Segeln - Cat-Cup in Schwerin

Link: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/media/nordmagazin5281.html

Am Wochenende bin ich zusammen mit Moritz meine erste Regatta auf einem Hobie 16 gefahren. Bis dahin verband ich persönlich mit Segeln bisher nur ein entspanntes Rumschippern auf der Alster, bei dem man auch gerne die Freundin, den Hund und ein Sixpack mitnehmen kann. Als ich dann am Samstag das erste Mal ins Trapez rausging und wir mit knapp 20 Knoten (~40 km/h) über den Schweriner See flogen und die kalte Gischt mir ins Gesicht spritzte kamen ziemlich schnell ein paar neue Assoziationen dazu. Ein Sport ganz nach meinem gusto..

...

Freitag Nachmittag gings los mit Moritz T5 Boote abholen in Reinfeld und dann weiter ins wunderschöne Schwerin mit seinem bezaubernden Schloss am See. Moritz und ich sind am Samstag schon eine Stunde vor dem offiziell angesetztem Start als erstes Boot rausgefahren, um noch ein bisschen praktische Übung zu sammeln. Der tatsächliche Start hat dann noch weitere drei Stunden auf sich warten lassen, so dass wir knapp sechs bis sieben Stunden auf dem Wasser waren. Leider hatte ich bei 10 Grad Wassertemperatur und Windstärke 5-6 nur meinen 4 mm Neoprenanzug und ein Spraytop an - und keine Neoprenschuhe oder ähnliches. Dementsprechend abgestorben sahen meine Füsse danach auch aus.. wenigstens gab es ein paar bewundernde Blicke für besondere Härte.

Die Ergebnisliste kann man hier einsehen. Immerhin 10. von 15 Booten. ;D

UPDATE: Zur Abschreckung und damit jeder weiß, dass es einfach keine gute Idee ist bei so kaltem Wetter barfuß zu segeln noch zwei weitere Bilder meiner Füße, die die Entwicklung der Wundheilung verdeutlichen.

Von Fueguito in friendZ, sporty shorty02.05.11 German (DE) E-Mail
Schlagworte: , ,

6 Kommentare

Kommentar von: claudia [Mitglied] E-Mail
wow! und geht es den füssen wieder gut?
03.05.11 @ 07:00
Kommentar von: Fueguito [Mitglied] E-Mail
die füße verheilen langsam wieder .. es haben sich schöne krusten gebildet und die ersten tage waren sie noch geschwollen mit wasserablagerungen. man muss dazu sagen ich hab am montag auch gleich noch eine halbzeit fußball damit gespielt. =)
06.05.11 @ 16:13
Kommentar von: claudia [Mitglied] E-Mail
wie war das, nur die harten kommen in den garten....
07.05.11 @ 11:08
Kommentar von: Fueguito [Mitglied] E-Mail
UPDATE: Zur Abschreckung und damit jeder weiß, dass es einfach keine gute Idee ist bei so kaltem Wetter barfuß zu segeln noch zwei weitere Bilder meiner Füße, die die Entwicklung der Wundheilung verdeutlichen.
22.07.11 @ 18:50
Kommentar von: claudia [Mitglied] E-Mail
und sind sie nun abgeheilt?
23.07.11 @ 08:44
Kommentar von: Fueguito [Mitglied] E-Mail
man merkt es schon noch .. die haut ist immer noch etwas dünn.
25.07.11 @ 20:12

Einen Kommentar hinterlassen


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf dieser Seite angezeigt.
(Zeilenumbrüche werden zu <br />)
(Name, E-Mail-Adresse & Webseite)
(Benutzern erlauben, Sie durch ein Kontaktformular zu kontaktieren (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben))
Dies ist ein Captcha Bild. Es wird benutzt, um Massenzugriffe von Robotern zu verhindern.
Bitte gib die Zeichen des obigen Bildes ein. (Groß/Kleinschreibung ist unwichtig)
Du kannst einfach Deine OpenID benutzen, um Deinen Namen, E-Mail und URL anzugeben.
Seitenleiste