02.06.07

Peru - el ultimo capítulo

Der Krieger erwacht er wurde über Nacht zum Krieger gemacht

macht sich bereit hat sich gedacht

wir haben die längste Zeit Zeit mit warten verbracht!

(Fantas)

...

Ein Blick von der heiligen Stätte Sacsayhuaman ins Tal auf Cusco. Cusco wurde in Form eines Puma erbaut, leider haben die Spanier nach ihrerer Eroberung die Struktur Stück für Stück abgetragen.

Jede Stadt muss begründet durch die Gesetze der Dualität ein Gegenstück besitzen. Im Fall von Cusco handelt es sich um die heilige Stätte Sacsayhuaman.
Bei deren Erbau wurden 4000 Inkas von einem mehrere Tonnen schweren Findling erschlagen.

kleines Flüssle

Indiokind

Ein langer und beschwerlicher Aufstieg, aber letztendlich haben wir es geschafft!

Und wurden mit einer wundervollen Aussicht auf Machupicchu belohnt, die verborgene Inkafestung. Machupicchu wurde von den Inkas verlassen bevor die Spanier in Peru einmarschiert sind, dadurch ist die Festung noch komplett erhalten geblieben und somit einzigartiges Kulturgut.

Ein weiteres Beispiel für die Dualität.

Danach ging es ab auf den Titicacasee!

Unser Haus auf der Insel!

Die Bude war nicht ganz auf uns ausgelegt.

Ponchokids

Juegos malabares..

New York, New York!

Von Fueguito in Impressions of life02.06.07 German (DE) E-Mail
Schlagworte:

6 Kommentare

Kommentar von: claudia [Mitglied] E-Mail
freut mich die bilder zu sehen.
02.06.07 @ 21:58
Kommentar von: eVa [Mitglied] E-Mail
paul, du lebst ja noch! ;)
schöne bilder wieder mal !!
02.06.07 @ 23:18
Kommentar von: Fueguito [Mitglied] E-Mail
ja er lebt noch! er lebt noch, stirbt nicht! =)
03.06.07 @ 10:20
Kommentar von: stefan [Mitglied] E-Mail
Dein Arm ist so schnell beim Jonglieren, nicht mal für die Kamera einzufangen!! Kein Wunder, dass die begeistert sind!
04.06.07 @ 21:17
Kommentar von: paul pretzer [Besucher] E-Mail
paul pretzer!hola mi hermano de nombre(????)!

quanto tiempo te quedas en peru?
espero que todo va bien...

hast luego

paul pretzer
diplomkünstler
04.08.07 @ 00:05
Kommentar von: Paul [Besucher] E-Mail
Paul¡hola Paul!

me quedo en peru hasta el fin del año. es a decir hasta el 21 de deciembre.
pero por el momento estoy en buenos aires para visitar una bunea amiga de mío.
El lunes empienzan mis clases en la universidad y tengo que usar mi cabeza de nuevo. ;D
pero por supuesto todo está bien. ;D

hasta pronto!

paul hahler
ingeniero industrial
10.08.07 @ 05:54

Einen Kommentar hinterlassen


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf dieser Seite angezeigt.
(Zeilenumbrüche werden zu <br />)
(Name, E-Mail-Adresse & Webseite)
(Benutzern erlauben, Sie durch ein Kontaktformular zu kontaktieren (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben))
Dies ist ein Captcha Bild. Es wird benutzt, um Massenzugriffe von Robotern zu verhindern.
Bitte gib die Zeichen des obigen Bildes ein. (Groß/Kleinschreibung ist unwichtig)
Du kannst einfach Deine OpenID benutzen, um Deinen Namen, E-Mail und URL anzugeben.
Seitenleiste