29.10.07

Andinismo - Escalar en la quebrada Canchacaylla

Gracias a todos que han ayudado hacer ese fin de semana inolvidable! Abajao pueden encontrar un boton para ver unas fotos más con comentarios y las demás se encuentran aca .

Dieses Wochenende hab ich mit einem Curso Basico en Andinismo in Chosica verbracht. Das ganze wurde von der sociedad meiner Universitaet organisiert. Nochmal grossen Dank an das super Team und die vielen Helfern. War ganz grosser Sport. Das Tal Canchacaylla in dem wir geklettert haben liegt nur knappe anderthalb Stunden von Lima entfernt. Genau genommen ist Chosica noch ein Stadteil von Lima. Unglaublich aber wahr. Einer der Aspiranten hat einen schoenen Vergleich aus Herr der Ringe dazu gezogen. Das graue und triste Lima, als Reich Mordos und sobald man ein Stueck raus faehrt, kommt man in das gruene und huebsche Tal der Hobbits, wo den ganzen Tag die Sonne scheint.

...

Aufbruchstimmung im Basislager

Ueber Sieben Bruecken muesst ihr gehen .. naja eigentlich waren es ja nur zwei.

Aha und dieser "Ocho" haelt mich dann aber auch wirklich, oder? Ach und ich darf ihn sogar selber knoten? Wie beruhigend. Klar moecht ich das.

"Und du bist sicher, dass es da hochgeht?" - "Claro, siempre de frente y solo vertical. Si no estas vertical, algo es mal."

Achja so ein kleiner Abendspaziergang mit vollgepacktem Rucksack durch die Berge ist einfach nur erfrischend..

Pero nada mejor que un aguardiente de culebra para refrescarse. Aber nichts geht ueber nen guten Schlangenschnaps um sich zu erfrischen.

Je je .. de repente una buena parilla. También noten la pieza de carne de 2 kilos. ;D Naja vielleicht ein nettes Zusammensein beim Grillen. Man beachte im uebrigen den 2 kg Fleischklotz.

Ya pues .. que se puede decir sobre este huevón? Ja, was soll man dazu sagen..

Diría que eso habla por su mismo, Spricht fuer sich selbst, wuerde ich sagen.

Paul-araña, Paul-araña
al mal ataca con su telarana
Su colita retorcida, da besitos con su trompita
Miraaaa ... es Paul-araña

Y en inglés:
spider-paul, spider-paul
does whatever a spiderpaul does
can he swing from a web
no he cant, he's a paul
LOOK OUT he's a spiderpaul

Auf Deutsch hab ich den Simpsonsfilm leider noch nicht gesehen, daher keine Uebersetzung. ;D

Mi cobrador a mis pies. Mein Schutzengel zu meinen Fuessen.

Para fortalecerse hubo atuna real con agujas del cactus para comer. Ya me conocen, olvidé todo mi cubierto. Um sich zu staerken gab es Thunfisch mit Kaktusnadeln als Besteck. Ihr kennt mich ja, an sowas denkt man halt nicht. ;D

Ah ya .. numero dos. ;D

Von Fueguito in viajando en Perú29.10.07 German (DE) E-Mail
Schlagworte:

9 Kommentare

Kommentar von: claudia [Mitglied] E-Mail
guten abend paul! tolle bilder - der schlangenschnaps ist bestimmt eine delikatesse, vorallem die eingelegten schlagen.... hicks!
29.10.07 @ 20:56
Kommentar von: joschka [Mitglied] E-Mail
spider paul, spider paul, tut was immer eine spider paul tut ;)

cooler schnäuzer ;) rodriguez =)
29.10.07 @ 22:47
Kommentar von: stefan [Mitglied] E-Mail
goiler pornobalken...
und klettern sieht mal sehr gut aus, ein "wenig" höher als beim bouldern ;)
30.10.07 @ 13:17
Kommentar von: Fueguito [Mitglied] E-Mail
ja nen bisschen hoeher als boulder, aber eigentlich aehnlich. aber echt noch mal respekt an das geile team, war wirklich super professional!

ja hier kann man sich sowas auf alle faelle mal stehen lassen. ;D macht gleich ein bisschen aelter find ich. nicht zu vergessen den respekt, den so nen pornobalken zaubert, dem normalen peruaner waechst ja kein bart... =)
30.10.07 @ 20:36
Kommentar von: eva [Besucher] E-Mail
evaey gringo, ihh schlangenschnaps, super bilder, und so integriert mit dem bart, obwohl ich nicht drauf stehe ;)
30.10.07 @ 22:21
Kommentar von: Fueguito [Mitglied] E-Mail
morgen geh ich wieder klettern!! jippi! adrenalin!
18.11.07 @ 06:40
Kommentar von: claudia [Mitglied] E-Mail
viel spass dabei!
18.11.07 @ 11:45
Kommentar von: Daniel Lazo [Besucher]
Daniel LazoHola Paul
Lamentablemente mi aleman no esta muy bueno para entender lo q escribistes. Recuerdo con agrado ese curso donde fui instructor. Luego nos mantuvimos en contacto y escalamos otro fin de semana. Espero q estes bien y ya vemos en q parte del mundo nos volveremos a encontrar. Saludos desde Australia

Daniel
P.D. Aqui tambien ya estoy escalando
05.07.09 @ 14:27
Kommentar von: Fueguito [Mitglied] E-Mail
Gracias por tu comentario Daniel! Yo empezé de escalar un poco aqui en alemania pero como vivo en el norte de alemania no hay mucho para escalar afuera. haha .. todo mas plano que el pecho de una quincenera. jaja

Saludos!
06.07.09 @ 00:28

Einen Kommentar hinterlassen


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf dieser Seite angezeigt.
(Zeilenumbrüche werden zu <br />)
(Name, E-Mail-Adresse & Webseite)
(Benutzern erlauben, Sie durch ein Kontaktformular zu kontaktieren (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben))
Dies ist ein Captcha Bild. Es wird benutzt, um Massenzugriffe von Robotern zu verhindern.
Bitte gib die Zeichen des obigen Bildes ein. (Groß/Kleinschreibung ist unwichtig)
Du kannst einfach Deine OpenID benutzen, um Deinen Namen, E-Mail und URL anzugeben.
Seitenleiste